Karin Komosny, Keramik bewegt, Neulengbach

‚Berührung bewegt‘ ist das Motto meiner Arbeiten. Mit viel Fingerspitzengefühl und verschiedenen Aufbautechniken forme ich handgefertigte Keramik. Ob mit Plattentechnik oder mit Hilfe von verschiedenen Gipsformen entsteht eine Vielfalt von
Gebrauchs- und Deko-Keramik. Alle handgefertigten Stücke werden 2x gebrannt und jedes Stück ist ein Unikat. Die Gebrauchskeramik wird höher gebrannt und ist für den Geschirrspüler geeignet.

Mehr Informationen …

Gebrauchskeramik, Geschirr-Serie, Fotos Maria Hörmandinger

Keramikschälchen mit Kerze, aus Wachsresten gegossen, Brenndauer ca. 4 Std., ev. Kerzendocht nachschneiden, wieder befüllbar, Fotos Maria Hörmandinger

Rosenkugeln, Fotos Maria Hörmandinger

Weinkühler, Fotos Maria Hörmandinger

Lichterkugeln, Fotos Maria Hörmandinger

Zum Räuchern, Fotos Maria Hörmandinger

Wohlgeformte Damen, jede Dame ein Unikat, Fotos Maria Hörmandinger